SCHUFA

Leider können wir als Finanzierungsvermittler Ihnen nicht den Service anbieten, für Sie eine SCHUFA-Auskunft zu beantragen.

Für eine sehr verlässliche Aussage zur Finanzierbarkeit ist neben den Nachweisen zum Einkommen, Vermögen und Zahlungsverpflichtungen auch die SCHUFA-Bonitätsauskunft fast unverzichtbar.

Ein negativer SCHUFA-Score kann auch resultieren aus häufigen Umzügen oder dem Verhalten zu Privatkrediten. Da manche Banken trotz dem Nichtvorliegen negativer Merkmale bei einem schlechten SCHUFA-Score nicht zur Finanzierung bereit sind, ist eben eine vollständige SCHUFA-Auskunft schon zu Beginn der Finanzierungsberatung von Interesse und erlaubt gegenüber dem Immobilienmakler oder Verkäufer eine gesichertere Bonitätsauskunft und Ihnen gegenüber eine bessere Prognose zur Machbarkeit der gewünschten Finanzierung.

Es gibt drei Wege über die SCHUFA:

  • (gelb)der schnelle: Online die SCHUFA-BonitätsAuskunft direkt bei der SCHUFA
  • (gelb) der langsame: die kostenlose Datenkopie nach DSGVO (1 x im Jahr möglich)
  • (blau) der noch schnellere Weg: bei einer ausgesuchten Postbankfiliale an einem SCHUFA-Terminal (Achtung, nicht jede Filiale hat eine solches Terminal) - suchen Sie mit dem Filter "weitere Services" die "SCHUFA-Auskunft am Terminal". In Aachen am Kapuzienergraben sowie in Düren in der Kölnstraße ist demnach dieser Service verfügbar.